Stars
04.09.2018

Diesen Titel wird Herzogin Kate tragen, wenn William König wird

Herzogin Kate wird nicht automatisch zur Queen gekrönt, sollte ihr Ehemann Prinz William den Thron besteigen.

Nicht nur die Etikette des britischen Königshauses, auch die Vergabe royaler Titel ist eine komplexe Angelegenheit.

Wer etwa annimmt, dass Herzogin Kate nach der Krönung ihres Ehemannes William den königlichen Titel "Queen" tragen wird, irrt.

Tatsächlich wird Kate, derzeit Duchess of Cambridge, in den Stand der "Queen Consort" erhoben. Ein "Royal Consort" ist im englischen Sprachgebrauch die Bezeichnung für einen Ehepartner eines regierenden Monarchen. Die anerkannte Ehefrau eines Königs ist eine "Queen Consort" (zu Deutsch Königsgemahlin), während für den Ehemann einer Königin keine allgemein gültige Form existiert – möglich sind unter anderem "Prince Consort" oder "King Consort".

Auf der Homepage des britischen Könighauses heißt es dazu: "Sofern nicht anders entschieden, wird die Königingemahlin in einer ähnlichen, aber einfacheren Zeremonie zusammen mit dem König gekrönt."

Britischer Thron

Die Regeln der britischen Thronfolge sind in der Bill of Rights von 1689, im Act of Settlement von 1701 und in der Royal Marriages and Succession to the Crown Bill von 2009 festgelegt. Bis zur jüngsten Neuregelung hatten alle Söhne des Throninhabers vor den Töchtern in der Reihenfolge ihrer Geburt das Anrecht auf den Thron.

Mit einem Beschluss der Commonwealth-Staaten vom Oktober 2011 wurde die rund 300 Jahre alte Regelung der Thronfolge geändert. Entscheidend ist nun ausschließlich die Reihenfolge der Geburt unter den Geschwistern. Weibliche Nachkommen werden nicht mehr hinter später geborene männliche gereiht. Die gleichberechtigte Thronfolge gilt allerdings nur für nach dem 28. Oktober 2011 geborene Nachkommen.

Prinz William, der Duke of Cambridge, ist derzeit auf Platz zwei der britischen Thronfolge. Vor ihm ist sein Vater Prinz Charles gereiht. Dahinter folgen Williams Kinder George, Charlotte und Louis in genannter Reihenfolge.