Offene Worte
08/25/2016

Courteney Cox spricht über "brutale" Trennung

Der ehemalige "Friends"-Star verrät, wie schmerzhaft ihre Trennung von ihrem Verlobten Johnny McDaid war.

Nachdem sie bereits über ihre verpfuschten Beauty-OPs gesprochen hat, verriet Courteney Cox jetzt, wie schwierig die Trennung von "Snow Patrol"-Sänger Johnny McDaid (40) für sie gewesen ist.

Trennung war "brutal"

Im vergangenen Jahr lösten Cox und McDaid ihre Verlobung nach zwei Jahren Beziehung. Jetzt sprach die 52-Jährige erstmals im Interview mit Bear Grylls darüber, wie sehr sie unter der Trennung gelitten hat.

"Wir waren über ein Jahr verlobt, als wir uns trennten. Er kommt aus Irland und er betrachtet Liebe auf eine ganz besondere, wertvolle Art", erzählte die ehemalige "Friends"-Darstellerung. "Und ich konnte ihm Liebe einfach nicht auf solch eine Art geben. Ich weiß, dass ich viele Fehler gemacht habe und vielleicht zu unabhängig war. Aber ich habe definitiv eine Menge gelernt und werde nach dieser Trennung ein besserer Mensch sein, auch, wenn es brutal war."

Cox spricht über Scheidung von David Arquette

Die Trennung habe sogar ihr mehr zugesetzt, als ihre Scheidung von David Arquette im Jahr 2013.

Heute resümiert Cox über ihre 14-jährige Beziehung mit dem Schauspieler: "Wir haben irgendwann gemerkt, dass wir zwei verschiedene Leben führen und nur nebeneinander her leben. Aber wir waren nicht mehr intim miteinander, obwohl das so wichtig ist. Ich glaube wir waren einfach auch zu verschieden. Das kann manchmal toll sein, aber ich brauche einfach diese komplette Übereinstimmung. Die Scheidung war wirklich nicht schlimm und ich würde sagen, wir haben das gut hingekriegt. Auch mit unseren Kindern."

David Arquette ist seit 2015 mit Schauspielerin Christina McLarty verheiratet. Im April diesen Jahres berichtete "Life & Style Weekly" dass Cox und Johnny McDaid wieder zusammen seien.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare