© REUTERS/DANNY MOLOSHOK

Stars
02/20/2020

Chris Pratt verrät Details zu "Jurassic World 3"

Der sechste "Jurassic"-Film fühle sich an wie das Ende, sagt Pratt. Kinostart ist für den Sommer 2021 geplant.

US-Schauspieler Chris Pratt vermutet, dass "Jurassic World 3" den Abschluss der Kultfilmreihe bedeuten könnte. "Es fühlt sich an wie das Ende", sagte Pratt in der Show von Moderatorin Ellen DeGeneres am Mittwoch (Ortszeit). Der gesamte Cast des Originalfilms "Jurassic Park" sei dabei, und es sei "wie ein Endspiel, das alles zusammenbringt".

Und weiter: "Das Skript ist unglaublich. Colin Trevorrow, der bereits 'Jurassic World' verantwortete, kam dafür zurück. Ich kann es kaum erwarten." Pratt zufolge soll der Dreh voraussichtlich bis Juli dauern. "Die Story ist wirklich fesselnd und cool."

Dinosaurier seit 1993

Der Originalfilm "Jurassic Park" über die Erschaffung von Dinosauriern in einem Freizeitpark nach einem Roman von Michael Crichton kam 1993 unter der Regie von Steven Spielberg in die Kinos. Es folgten zwei weitere Teile, bevor die Reihe 2015 mit "Jurassic World" und 2018 mit "Jurassic World: Das gefallene Königreich" fortgesetzt wurde.

Seit 2015 spielen Chris Pratt und Bryce Dallas Howard die Hauptrollen, beide sind auch in dem neuen, insgesamt sechsten Film wieder an Bord. Außerdem werden weitere Stars des Originalstreifens dabei sein: Sam Neill, Laura Dern und Jeff Goldblum. Die amerikanische Schauspielerin DeWanda Wise soll zudem eine Hauptrolle übernehmen, wie das US-Branchenblatt Variety berichtete. Kinostart von "Jurassic World 3" soll im Sommer 2021 sein

Sam Neill spielte in "Jurassic Park" 1-3 Dr. Grant.

Für die frisch gekürte Oscarpreisträgerin Laura Dern war "Jurassic Park" eine ihrer ersten großen Hauptrollen.

Auch Jeff Goldblum ist wieder mit von der Dino-Partie. In "Jurassic World: The Fallen Kingdom" kehrte er bereits kurz als Dr. Malcolm zurück.

DeWanda Wise ("Someone Great") ist neu in der Besetzung.

Schauspielerin und Regisseurin Bryce Dallas Howard kehrt gemeinsam mit Chris Pratt auch für den vielleicht letzten Film der Reihe zurück.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.