Reich und schön: Footballer Brady, Model Bündchen und  ihr Domizil

© APA/AFP/GETTY IMAGES/Neilson Barnard

Stars
08/10/2019

Bradys und Bündchens "Palazzo Protzo" steht zum Verkauf

Jetzt will Footballer Tom Brady einen neuen Posten, aber wer will seine alte Villa in Boston?

von Dieter Chmelar

US-Footballheld Tom Brady (42) und seine Ehefrau, das brasilianische Top-Model Gisele Bündchen (39), verkaufen ihre Villa in Boston für 35,2 Mio Euro – das zwei Hektar große Anwesen wird auf mehreren Websites feilgeboten.

Dafür winkt jede Menge Luxus: Fünf Schlafzimmer, sieben Bäder, 20 Autoplätze, Weinkeller, Fitnessstudio, Spa, Pool und ein Garten, in dem Biokräuter und Gemüse angebaut werden. „B & B“ wurden mit ihren beiden gemeinsamen Kids (Sohn, 9, Tochter, 6) zuletzt in New York auf Wohnungssuche gesichtet, meldet die New York Post.

Laut dem TV-Sender Fox besitzen sie bereits Immobilien in Armenia (New York) sowie ein Appartement in New York City. Die Arbeitgeber Bradys, die „New England Patriots“, haben erst jüngst sein Gehalt auf 21 Millionen Euro pro Saison aufgestockt.

Der Quarterback hat eine Vertragsklausel, die ihn 2020 ohne Ablöse frei werden lässt. Das befeuert Gerüchte, er könnte danach das Team wechseln. Auch ein Karriere-Ende des sechsfachen Super-Bowl-Siegers ist denkbar.