Jagerhofer

© Daniel Raunig

Klagenfurt
08/01/2013

Beachvolleyball-EM: Baggern gegen Anfüttern

Promis dürfen trotz „Compliance-Regelung“ in Klagenfurt mitfeiern.

von Nina Ellend

Seit 1996 organisiert Hannes Jagerhofer (51) die größte Beach-Party Österreichs. Mit Erfolg. Tausende Fans und Hunderte VIPs tummeln sich alljährlich an den Ufern des Wörthersees, um beim Beach Volleyball Grand Slam mitzufeiern. Seit Montag wird im Center Court Klagenfurt erstmalig um den Europameisterschafts-Titel gebaggert.

Doch die "Verhaltensregeln im Wirtschaftsleben für Mitarbeiter und Geschäftspartner", auch „Compliance Regelung“ genannt, machen dem Event-Profi heuer ernsthaft zu schaffen.

Der Karten-Verkauf im VIP-Bereich lief im Vorfeld schleppend. Sponsoren, wie die Volksbank, sprangen ab. Jagerhofer musste erstmals eigenes Geld zuschießen.

Doch das alles kann den Event-Profi nicht erschüttern: "Montag hatten wir eine Rekordzuschauerzahl von ca. 8000 Fans, enorm für den Eröffnungstag! Heute sind wir bereits voll ausgelastet. Und die Stimmung am Center Court kocht über – mehr können wir uns doch nicht wünschen!" Ab heute werden die ersten VIPs erwartet, die sich der "Compliance-Regelung" nicht unterwerfen müssen: Neben "Game of Thrones"-Star Alfie Allen, Felix Baumgartner, Udo Jürgens, Armin Assinger, Franz Klammer, Otto Retzer, Kristina Sprenger und Ski-Legende Fritz Strobl haben sich auch Privatunternehmer wie der „Superfund“-Boss Christian Baha oder der Ex-Werbeguru Hans Schmid angesagt. Eingeladen auch Fürst Albert II. – seine Rückmeldung aus Monaco ist noch ausständig. Es wird gebaggert und – wenn nicht angefüttert – so doch gefuttert: Tagsüber bei DO & CO, abends bei Side-Events. Auf die heutige "DocLX-Party" folgt die Ö3-Beach-Party. Besonders begehrt: Die Tickets fürs "Friends4friends" im Schloss Maria Loretto.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.