Silvia Schneider in ihrer eigenen Dirndl-Kreation

© People Picture/Willi Schneider

Stars Austropromis
09/23/2019

Gabalier-Ex Silvia Schneider auf dem Münchner Oktoberfest

Trachtig statt traurig: Ablenkung ist das beste Rezept gegen Liebeskummer - Silvia Schneider ist fleißig unterwegs.

von Lisa Trompisch

Von Volksmusik und Tracht hat Andreas Gabaliers Ex-Freundin Silvia Schneider anscheinend noch nicht genug - jetzt wurde sie gut gelaunt auf dem Münchner Wiesn-Fest gesichtet. Fesch im Dirndl, in ihrer Sportalm-Eigenkreation, tummelte sie sich im Schützen-Festzelt. Aber nix mit Flirten, es waren nämlich nur Frauen zugelassen, denn Unternehmerin Regine Sixt lud zur traditionellen Damen-Wiesn.

Rein zum Vergnügen war sie aber nicht dort, denn sie interviewte für Puls24 die anwesenden Promis. "Es sind 1.200 Frauen da, die gemeinsam die Damen-Wiesn feiern, ich gratuliere zu dieser Veranstaltung, das ist ein Wahnsinn", so Silvia zur "Gala".

"Es machen sich alle hübsch, man macht sich ja immer für andere Frauen schön. Es macht Spaß, gemeinsam zu feiern, zu netzwerken und auch ein Bier zu trinken."

Und auch hier wollte sie nicht über die Trennung sprechen.