Silvia Schneider führte als Moderatorin durch den Abend.

© Kurier/Juerg Christandl

Stars Austropromis
09/19/2019

Nach Trennung: Silvia Schneider moderierte "30 Jahre freizeit"

Das KURIER-Schmuckstück feierte mit Top-Promis, die Moderation der Modenschau übernahm Silvia Schneider.

von Lisa Trompisch, Stefanie Weichselbaum, Dieter Chmelar

Trendsetter, Lifestyle-Guide, Gourmet-Gustostückerl, Reiseführer, Mode-Muse, Promi-Beobachter, Meinungsmacher – seit 30 Jahren bringt die freizeit das Wochenende auf Hochglanz. Das muss natürlich ordentlich gefeiert werden. Und zwar hoch über den Dächern Wiens, im stylischen "k47".

Kulinarisch wurden die zahlreichen hochkarätigen Gäste Mittwochabend mit knusprigem Beef Tartare, Wiener Schnitzelpralinen, gebeizter Bachforelle oder Lemontarte verwöhnt.

Als Augenschmaus gab's eine ganz besondere Modenschau, kuratiert von Style-Expertin Isabella Klausnitzer. "Ich habe in zehn meiner Wiener Lieblingsstores jeweils drei persönliche Lieblingslooks ausgesucht und zusammengestellt", erzählte sie.

Apropos Schönheit – Silvia Schneider moderierte gewohnt souverän das Model-Defilee und fand eine zartbittere Anspielung auf die Trennung von Andreas Gabalier: "Darf ich jemandem meine Tasche zum Halten geben? Pass gut darauf auf, da ist mein Herz drinnen." Ihr Verflossener zeigte sich übrigens in der deutschen Illu Bunte reuevoll: "Silvia und ich hatten leider zu wenig Zeit zusammen, das war vor allem meine Schuld."

30 Jahre Freizeit

Viel Zeit für die freizeit hat sich einst auch der Gründer und langjährige Chefredakteur Michael Horowitz genommen. Die ersten seiner 25 Jahre waren oft nicht einfach, doch bald entwickelte sich das KURIER-Supplement zu einem Flaggschiff der österreichischen Medienlandschaft. Jetzt heißt es für ihn "Freiheit statt Freizeit": Er hat mehr Zeit zum Schreiben – sein neues, 430 Seiten starkes Werk "100 Menschen, die Österreich bewegten" – erscheint im Oktober bei Molden.

Unter den Gratulanten war auch Starkoch Toni Mörwald, der fast schon poetische Worte fand: "Der Samstag und die sind ein Duett. Dieses Duett ist die Basis für neue Perspektiven. Essenszeit ist Lebenszeit, Lebenszeit ist 'Freizeit'."

Leider nicht mitfeiern konnte Schriftstellerin Erika Pluhar – sie hatte einen TV-Auftritt in Köln, ließ aber wissen: "Als Freund Michael Horowitz vor 30 Jahren das Wochenendmagazin gegründet hat, geriet es ohne die üblichen Erfolgsrezepte zu einem Erfolg, der bis heute anhält: Qualität und Vielfalt wurden unerschrocken miteinander verbunden und das, ohne mediale Stumpfsinns-Zuckerln einzustreuen. Weiter so!"

Seit 1. März dieses Jahres eine starke Frau an der Spitze des Magazins: Marlene Auer, die sich besonders freut, das runde Jubiläum zelebrieren zu dürfen. "Die Dreißiger sind ein tolles Alter! Keine Angst vor Anti-Aging – wir sind so alt wie wir uns fühlen, genießen wir die schönen Seiten des Lebens."

Unter den VIPs: die Direktorin der Spanischen Hofreitschule Sonja Klima, die ORF-Programmdirektorin Kathrin Zechner, ROMY-Erfinder Rudi John, die Sängerin Ina Regen, Kipferl-King Kurt Mann, Schauspielerin Nicole Beutler, Kollegin Natalie Alison, Maler Christian Ludwig Attersee und und und.

Auch hochkarätige Wirtschaftstreibende waren anwesend, unter anderem: Thomas Koblmüller (Österreich-Chef von Chopard), Silvia Kosbow (Leiterin der Unternehmenskommunikation Österreich bei Deichmann), Philipp Pelz (Geschäftsführer von Juwelier Wempe), Michael Miskarik (Niederlassungsleiter der HDI Lebensversicherung AG), Martina Hörmer (Geschäftsführerin der Eigenmarken bei Ja! Natürlich), Juwelier Reinhard Köck, Andreas Christandl (Kundenmanager Österreich bei LVMH Watch & Jewelry Central Europe), Erik Hofstädter (Marketing Director bei Nöm), Bernhard Krumpel (Leiter Konzernkommunikation bei Novomatic), Andreas Kraus und Birgit Wallner (Österreichisches Verkehrsbüro), Gerhard J. Novak (General Manager Porsche Design Timepieces), Andreas Martin (Leiter Porsche Werbemittlung), Marion Faber-Oelschlägel (Geschäftsführerin PWV Parfümeriewarenvertriebsgesellschaft), Klaus Buchleitner (Generaldirektor der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien), Matthias Birkner (Geschäftsführer Tenne), Peter Gauss und Helmut Saller (beide Swatch) sowie Birgit Linhart-Kaser (Managing Director bei Breitling).

30 Jahre freizeit-Magazin: Die Bilder vom Jubiliäumsfest

30 Jahre freizeit-Magazin

freizeit-Chefredakteurin Marlene Auer (links), KURIER-Geschäftsführer Thomas Krallinger und KURIER-Chefredakteurin Martina Salomon (rechts).

30 Jahre freizeit-Magazin

Von rechts nach links: KURIER-Chefredakteurin Martina Salomon und freizeit-Chefredakteurin Marlene Auer mit ihren Stellvertreterinnen Elisabeth Mittendorfer und Annemarie Josef.

30 Jahre freizeit-Magazin

Das Team der KURIER freizeit.

30 Jahre freizeit-Magazin

ORF-Fernsehdirektorin Kathrin Zechner (links) mit Isabella Drozda.

30 Jahre freizeit-Magazin

Kurt Mann (links), Gründer der Bäckerei "Mann", mit Juwelier Reinhard Köck.

30 Jahre freizeit-Magazin

Singer-Songwriterin Ina Regen (rechts) mit Klaus Hoffmann.

30 Jahre freizeit-Magazin

Von links nach rechts: Staranwalt Manfred Ainedter mit KURIER-Chefredakteurin Martina Salomon und freizeit-Chefredakteurin Marlene Auer.

30 Jahre freizeit-Magazin

Maler, Musiker und Schriftsteller Christian Ludwig Attersee mit KURIER-Chefredakteurin Martina Salomon.

30 Jahre freizeit-Magazin

Von links nach rechts: Schauspielerin Nicole Beutler mit Journalist und Kabarettist Michael Hufnagl, KURIER-Autorin Gabriele Kuhn und Gert Korentschnig, stellvertretender Chefredakteur des KURIER und Chefredakteur der KURIER Sonntagsausgabe.

30 Jahre freizeit-Magazin

KURIER-Chefredakteurin Martina Salomon mit Schauspielerin Nicole Beutler und freizeit-Chefredakteurin Marlene Auer.

30 Jahre freizeit-Magazin

Von links nach rechts: freizeit-Redakteurin Barbara Reiter, KURIER-Kolumnist und Kabarettist Guido Tartarotti mit KURIER-Chefredakteurin Martina Salomon und freizeit-Chefredakteurin Marlene Auer.

30 Jahre freizeit-Magazin

KURIER-Chefredakteurin Martina Salomon mit ihrem Gatten: Journalist und Buchautor Gerhard Jelinek.

30 Jahre freizeit-Magazin

Die Moderatorin des Abends ...

30 Jahre freizeit-Magazin

Silvia Schneider.

30 Jahre freizeit-Magazin

Von links nach rechts: Filmkritiker Rudolf John, Schauspielerin Simone Heher, ORF-Fernsehdirektorin Kathrin Zechner und Schriftsteller Thomas Raab.

30 Jahre freizeit-Magazin

Von links nach rechts: Richard Grasl und Gert Korentschnig, beide Mitglieder der KURIER-Chefredaktion, mit Musikmanager Bogdan Roščić.

30 Jahre freizeit-Magazin

Gert Korentschnig (links) mit Ehefrau, Schauspielerin Nicole Beutler, und Richard Grasl (rechts).

30 Jahre freizeit-Magazin

Journalistin und Autorin Angelika Hager (links) mit Designerin Michel Mayer.

30 Jahre freizeit-Magazin

Managerin und Direktorin der Spanischen Hofreitschule Sonja Klima (links) mit KURIER-Chefredakteurin Martina Salomon.

30 Jahre freizeit-Magazin

Mode-Journalistin Isabella Klausnitzer mit Ehemann: Theaterintendant und Kulturmanager Rudi Klausnitzer.

30 Jahre freizeit-Magazin

Schauspielerin Natalie Alison.