Ex-Miss Julia Furdea mit ihrem Ehemann Christian

© Kurier/Kurier/Philipp Hutter

Stars Austropromis
05/18/2021

Puls4-Wetter-Lady Julia Furdea schwelgt in Hochzeitserinnerung und zeigt die Fotos

Vor zwei Jahren hat die Ex-Miss spontan in Venedig standesamtlich geheiratet- jetzt zeigt sie die schönen Bilder.

Eigentlich sollte in Venedig "nur" ein romantisches Verlobungsshooting stattfinden, es wurde dann aber doch die standesamtliche Trauung daraus. Ihr Herzblatt Christian hat sie damit überrascht. Jetzt erinnerte Puls4-Moderatorin Julia Furdea auf Facebook mit wunderschönen Bildern daran."

Vor 2 Jahren habe ich ,Ja' gesagt, zu dem Mann meines Lebens, Seelenverwandten, große Liebe... all das wird dem nicht gerecht, was ich für Christian Furdea empfinde", schreibt sie da dazu.

"Dieser Hochzeitstag wird mir immer in Erinnerung bleiben. Einer der schönsten Tage. (...) Eine kleine, bodenständige Trauung in einer der schönsten Städte der Welt. Der tollste Mann, die großartigsten Trauzeugen, eine herzerwärmende italienische Standesbeamtin, richtig gutes Essen, viel Wein uuund Regen. Ja, wir sind am Abend teilweise knietief im Wasser gestanden und zum Hotel gewatet - und daran werde ich mich immer gerne zurückerinnern Man braucht im Leben oft echt nicht viel!"

Im Juni 2020 wollten die beiden kirchlich vor den Altar treten, coronabedingt wurde aber leider nichts daraus. Und auch 2021 wird es jetzt nix mit der geplanten großen Hochzeit.

Dafür soll sie 2022 "groß und elegant werden", wie die Ex-Miss verrät.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.