© APA/HERBERT NEUBAUER

Stars Austropromis
02/10/2020

Opernball: Richard Lugners neuer Gast wackelt noch

Heute soll es aber eine Entscheidung geben, sagt der Baumeister.

Richard Lugners neuer Gast für den Wiener Opernball am 20. Februar wackelt noch. "Heute soll aber eine Entscheidung fallen", sagte der Baumeister der APA. Da der Gast in Los Angeles beheimatet ist, rechnete Lugner aber erst gegen Abend mit einer Zu- oder Absage. Ob und wie der Baumeister seine Begleitung präsentieren wird, wusste er noch nicht.

Im Fall einer Absage hat Lugner zwar noch weitere Optionen, aber nicht unbedingt noch sehr viel Zeit. "Wir haben jetzt nicht parallel verhandelt", meinte der Baumeister. Details mit einem Ersatz des Ersatzgastes müssten also binnen rund einer Woche fixiert werden.

Ursprünglich wollte Lugner die Skilegende Lindsey Vonn zum Ball mitnehmen. Die Rekordskifahrerin ließ dann aber via Twitter die Öffentlichkeit wissen, nicht zu dem Ball zu kommen. Laut dem Büro Lugner gab es "rechtliche Probleme".

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.