Ornella Muti kommt zum Ball

© APA/AFP/JOHANNES EISELE

Stars Austropromis
02/14/2020

Opernball: Richard Lugner bringt Schauspielerin Ornella Muti

Dem Gast, der ihm gestern die Pressekonferenz gesprengt hat, hat Lugner in der Nacht noch abgesagt.

von Lisa Trompisch

Na bitte, er hat es geschafft! Baumeister Richard Lugner hat auch für seinen 29. Opernball einen Stargast. Nach diversen Absagen und Unstimmigkeiten, ist es ihm gelungen die italienische Schauspielerin Ornella Muti (64) einzuladen. "Ich bin ganz glücklich", so Lugner zum KURIER.

Nach Sophia Loren (1995), Claudia Cardinale (2002) und Gina Lollobrigida (2013) ist Muti die vierte große italienische Filmdiva, die Lugner zum Staatsgewalze begleitet.

Die italienische Aktrice ("Gib dem Affen Zucker") war schon in Wien - 2005 auf Einladung von Estee Lauder als "Brustkrebs-Botschafterin", 2011 bei der "Pink Ribbon Night" und 2012 als Gast beim Wiener Filmball.

"Ich bin hochzufrieden, sie ist eine attraktive Schauspielerin und sie spricht auch Deutsch! Vor allem ist sie nicht so zickig, wie jene, die mir zwei Minuten vor der Pressekonferenz ausrichten ließ, dass ich ihren Namen nicht bekanntgeben darf", so Lugner zum KURIER.

Nach Wien nimmt Ornella Muti jedenfalls nur einen Stylisten und ihren Manager mit.