Marc Pircher und seine Michaela im Jahr 2012

© imago stock&people

Stars | Austropromis
06/19/2019

Marc Pircher hat sich von Ehefrau getrennt

Das Ende vom Lied. Nach acht Jahren Ehe lassen sich Marc und Michaela scheiden. Er ist auch schon wieder vergeben.

Dass die Schlagerwelt gar nicht immer so heil ist, zeigt jetzt die Enthüllung von Volksmusiker Marc Pircher. Er verriet nämlich in der ARD-Sendung „Brisant“, dass er bereits seit einem Jahr nicht mehr mit seiner Ehefrau Michaela zusammen lebt.

Die beiden lassen sich nach acht Jahren Ehe scheiden: „Wir haben uns einfach auseinandergelebt.“ Es habe sich einfach abgezeichnet, dass „das nichts mehr für die Ewigkeit ist“, so der Sänger. Die beiden gemeinsamen Kinder, die Töchter Anna und Emma, werden bei Michaela wohnen, Marc möchte sie aber regelmäßig sehen.

Auch gibt es bereits eine neue Frau an seiner Seite, doch mehr will der Tiroler Musiker dazu (noch) nicht sagen. Nur soviel: „Ich bin in einer neuen Beziehung und bin natürlich sehr froh darüber.“