Anna Netrebko turns 50

© EPA / FLORIAN WIESER

Stars Austropromis
06/30/2022

Wer will Anna Netrebkos Luxus-Penthouse? Was den Käufer erwartet

Die Operndiva verkauft ihre Wohnung um 3,9 Millionen Euro - und die spielt alle Stücke. Einen berühmten Nachbar gibt es obendrein.

Wie der KURIER bereits berichtete, zieht Anna Netrebko aus ihrer Wohnung in der Wiener Innenstadt aus, da sie eine größere Immobilie in der Hauptstadt gefunden hat, wo sie fortan mit ihrer Familie leben möchte.

Somit steht das Luxus-Penthouse am Franziskanerplatz mit Dachterrasse und Blick auf den Stephansdom jetzt zum Verkauf. 3,9 Mio. Euro muss man dafür hinblättern, bekommt aber auch einiges dafür. Die Wohnfläche beläuft sich zweigeschossig auf 225 Quadratmeter, dazu kommen nochmal 67 Quadratmeter Terrasse.

Besonderheiten sind etwa die mit Medientechnik ausgestattete Kochinsel, die es möglich macht, während des Kochens mit Freunden über den Flatscreen gegenüber der Kochstelle zu skypen. Der Kamin, dessen Feuer von beiden Räumen durch Mehrfachreflexionen sichtbar ist und das Bad mit eigens entworfenen Spiegelschränken, Dampfdusche und großer Lichtkuppel zur Terrasse.

Obwohl es eine Dachgeschosswohnung ist, muss man im Sommer auch nicht schwitzen, denn es gibt eine Klimaanlage und für den Winter zwei getrennte Heizsysteme. Die Wohnung wurde aus ursprünglich zwei Wohnungen zusammengelegt und hat zwei Eingänge.

Einen berühmten Nachbar gibt es übrigens auch noch, denn Schauspieler Peter Weck wohnt ebenfalls in dem Haus.

Als Anna Netrebko die Luxus-Immobilie 2008 kaufte, soll sie laut Nachrichtenmagazin "profil" 2,5 Mio. Euro dafür gezahlt haben. Dann musste aber erst einmal renoviert werden.

2010 kam es dann im Haus, welches aus der Biedermeierzeit stammt und unter Denkmalschutz steht, zu einem Zwischenfall. Das Haus musste sogar evakuiert werden, denn es bestand Einsturzgefahr. Zwei Monate später gaben die Statiker aber nach Sicherungsarbeiten Entwarnung, es durfte wieder betreten werden.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare