Stars 05.12.2011

Am 3.12. im Aids-Hilfe-Haus: Eine wirklich gute Party

© Bild: Kristian Bissuti

Die Aids-Benefiz-Nacht mit Conchita Wurst und vielen anderen.

Anlässlich des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember verwandelt sich das " Aids Hilfe Haus" erneut für den guten Zweck in eine ausgelassene Partyzone, die mit musikalischen Auftritten von Stargästen und anderen Attraktionen aufwartet.

Man darf sich auf Lucy McEvil & Band, die Formation Color Reflection und vor allem auf den Comiczeichner Ralf König freuen. Nach einer kurzen Lesung aus seinem neuen Buch "Der dicke König" wird der Autor, der seit 30 Jahren seine "Knollennasen" zeichnet, für Autogrammwünsche zur Verfügung stehen.

Auch Conchita Wurst, hinter der sich der österreichische Sänger und Travestiekünstler Thomas Neuwirth verbirgt, wird ihr stimmliches Können als Mitternachtseinlage einmal mehr unter Beweis stellen. Wie in jedem Jahr wird es auch heuer wieder einen Styling Corner geben, bei dem man sich ein modisches Make-up verpassen oder auch die Haarpracht verschönern lassen kann. Im Hauptraum bringt DJ Sirius & Darktunes die Menge zum Kochen und am Dachgarten erwartet die Besucher eine zünftige Hüttengaudi. Zwischen 20 und 22.30 Uhr gibt es vor Ort auch wieder die Möglichkeit sich auf HIV und Syphilis testen zu lassen. Eine Tombola, Handrückenlesen und der Condomann, der die Gäste mit Kondomen und Red Ribbons versorgen wird, rundet das Angebot ab.

Am 3. 12. im Aids Hilfe Haus
6., Mariahilfer Gürtel 4,
Einlass: ab 20 Uhr,
Showbeginn: 22 Uhr,
Karten im Vorverkauf um 12 € gibt es in der Buchhandlung Löwenherz (9., Berggasse 8), im Café Savoy (6., Linke Wienzeile 36) sowie im Infoshop des Aids Hilfe Haus ,
Abendkasse: 14 €

Erstellt am 05.12.2011