© APA/EXPA/JOHANN GRODER

Sport Wintersport
11/09/2021

Znojmo holt einen kanadischen Startrainer an die Bande

Glen Hanlon übernimmt den tschechischen Verein in der ICE Hockey League. Der 64-Jährige war bereits bei acht Weltmeisterschaften.

Prominenter Zugang in der ICE Hockey League: Znojmo hat als neuen Head Coach Glen Hanlon verpflichtet. Der 64-Jährige coachte in seiner Karriere bereits in der NHL und stand bei acht Weltmeisterschaften an der Bande.

Der gebürtige Kanadier war für Belarus, der Slowakei und der Schweiz bei Weltmeisterschaften tätig. Zudem übernahm Hanlon 2004 die Washington Capitals interimistisch als Head Coach für einige Monate.

Letzte Station Krefeld

Zuvor war er als Assistant Coach in Washington sowie bei den Vancouver Canucks, wo der gebürtige Kanadier seine Trainerkarriere startete, aktiv. Auf Vereinsebene stand er zudem in Finnland, Ungarn, sowie für Dynamo Minsk in der KHL an der Bande. Hanlons letzte Station vor den Tschechen als Cheftrainer auf Vereinsebene waren die Krefeld Pinguine in der DEL.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.