Wolososchar/Trankow verteidigen Titel

Die alten und neuen Europameister: Tatiana Wolososchar/Maxim Trankow. © Bild: Reuters/ANTONIO BRONIC

Das russische Paar holt in Zagreb Gold im Paarlauf. Stina Martini/Severin Kiefer werden 13.

Die Russen Tatiana Wolososchar/ Maxim Trankow eroberten bei der EM in Zagreb Gold im Paarlauf. Mit 212,45 Punkten verwiesen die Titelverteidiger nach der Kür die deutschen Weltmeister Aliona Savchenko/Robin Szolkowy (205,24) auf Rang zwei.

Die Österreicher Stina Martini/Severin Kiefer beendeten den EM-Wettkampf in Kroatien an 13. Stelle. Nach dem Kurzprogramm waren die 19-Jährige und der 22-Jährige auf Rang zwölf gelegen.

Name Land Pkte
1. Tatiana Wolososchar/Maxim Trankow (RUS) 212,45
2. Aliona Savchenko/Robin Szolkowy (GER) 205,24
3. Stefania Berton/Ondrej Hotarek (ITA) 187,45
Weiter:
13. Stina Martini/Severin Kiefer (AUT) 112,29
( APA ) Erstellt am 24.01.2013