APA7569786-2 - 16042012 - LJUBLJANA - SLOWENIEN: ZU APA-TEXT SA - IIHF EISHOCKEY-WELTMEISTERSCHAFT DIVISION 1A - Keeper Bernhard Starkbaum (AUT) am Montag, 16. April 2012, während der Begegnung zwischen Österreich und Großbritannien in Ljubljana. APA-FOTO: HELMUT FOHRINGER

© APA/HELMUT FOHRINGER

Eishockey
02/25/2013

Starkbaum ist Spieler des Jahres

"Es ist eine schöne Anerkennung für mich", sagt der Schweden-Legionär.

Bernhard Starkbaum ist Österreichs Eishockey-Spieler des Jahres 2012. Der Nationalteam-Torhüter setzte sich bei der vom Fachmagazin Powerplay unter Experten durchgeführten Wahl vor den NHL-Stars Thomas Vanek (Buffalo Sabres) und Michael Grabner (New York Islanders) durch. Starkbaum, Legionär beim schwedischen Top-Team MODO Örnsköldsvik, gewann mit 28 Punkten vor Vanek (23), der von 2004 bis 2008 fünf Mal in Serie ausgezeichnet worden war, und Grabner (13).

„Es ist eine Ehre. Viele großartige Spieler haben diese Auszeichnung vor mir erhalten. Es ist eine schöne Anerkennung für mich“, sagte der 27-jährige Wiener, der im Sommer von Villach nach Schweden gewechselt war.

In der NHL gewann Andreas Nödl mit den Carolina Hurricanes das Duell mit Michael Grabner und den New York Islanders 4:2, dabei hatten die Islanders 2:0 geführt. Nödl bekam nur 6:05 Minuten Eiszeit, Grabner spielte 15:45 Minuten und vergab zwei gute Chancen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.