Sabine Schöffmann freut sich über den Erfolg.

© Deleted - 873870

Snowboard
12/18/2014

Schöffmann feiert ersten Weltcupsieg

Die 22-Jährige gewinnt überraschend den Parallel-Slalom. Karl wird bei den Herren Vierter.

Sabine Schöffmann hat überraschend den Parallel-Slalom der Snowboarder im Montafon gewonnen. Die 22-jährige Kärntnerin setzte sich am Donnerstag im großen Finale gegen die Deutsche Amelie Kober durch. Es ist der erste Sieg für Schöffmann im Weltcup, ihr bisher bestes Ergebnis war 2013 ein siebenter Platz gewesen.

Schöffmann war als Qualifikations-Zehnte in das Finale der Top-16 gekommen, sie schaltete in den K.o.-Runden Corinna Boccacini (ITA), Landsfrau Kreiner, die Russin Alena Sawarsima aus. Olympiasiegerin Julia Dujmovits schied wie Kreiner und Ina Meschik im Viertelfinale aus, die drei belegten die Ränge fünf bis sieben.

Für Olympia war die Kärntnerin nicht berücksichtigt worden. Sie gab zu, dass nun die Wut im Bauch mitgefahren war. „Extrem viel, muss ich zugeben. Ich bin froh, dass ich gezeigt habe, dass sie damals die falsche Entscheidung getroffen haben“, sagte die 22-jährige Kärntnerin.

Benjamin Karl wurde bei den Herren Vierter. Der Südtiroler Roland Fischnaller feierte nach dem Parallel-Riesentorlauf in Carezza seinen zweiten Saisonsieg.

Ergebnisse

Damen:
1. Sabine Schöffmann (AUT)
2. Amelie Kober (GER)
3. Alena Zawarzina (RUS)
4. Hilde-Katrine Engeli (NOR)
Im Viertelfinale out: Ina Meschik, Julia Dujmovits, Marion Kreiner.

Herren:
1. Roland Fischnaller (ITA)
2. Zan Kosir (SLO)
3. Mirko Felicetti (ITA)
4. Benjamin Karl (AUT)
Im Viertelfinale out: Lukas Mathies, Andreas Prommegger.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.