Marion Kreiner reichte am Samstag ein dritter Platz.

© Deleted - 1504707

Snowboard
02/07/2015

Snowboard: Kreiner sichert sich kleine Kristallkugel

Marion Kreiner wird am Sudelfeld Dritte und holt sich vorzeitig die Riesentorlauf-Kugel.

Marion Kreiner ist in diesem Winter die Konstanz in Person. Noch nie war die 33-Jährige schlechter als Neunte, und dabei landete sie in jedem zweiten Bewerb sogar auf dem Siegespodest. Verdienter Lohn für einen Winter ohne Aussetzer und Ausrutscher: die souveräne Führung im Gesamtweltcup, 800 Punkte vor der Tschechin Ester Ledecka.

Auf dem Weg zur großen Kristallkugel hat die Steirerin inzwischen schon ein Etappenziel erreicht. Nach ihrem dritten Platz beim Weltcup in Sudelfeld (D) ist Kreiner der Sieg im Parallelriesentorlauf-Weltcup schon jetzt nicht mehr zu nehmen. Für die erfahrene Grazerin ist es bereits die zweite kleine Kristallkugel nach 2012/’13 (ebenfalls Parallel-Riesentorlauf).

Bei den Herren schaffte es in Sudelfeld kein ÖSV-Boarder ins Semifinale. Für Benjamin Karl war im Viertelfinale Endstation, der Niederösterreicher wurde Fünfter.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.