Super-G der Damen in Bansko abgesagt

Tina Maze (li.) und Lindsey Vonn haben lange warten müssen, an den Start durften sie am Ende doch nicht gehen. © Bild: AP/Pier Marco Tacca

Der Nebel verhindert die Austragung des Rennens.

Der erste von zwei geplant gewesenen Weltcup-Super-G der Damen in Bansko ist am Freitag wegen Nebels abgesagt worden. Nach mehreren Verschiebungen wurde das Ersatzrennen für Bad Kleinkirchheim zweieinhalb Stunden nach dem geplanten Beginn gestrichen.

Am Samstag steht in Bulgarien ein weiterer Super-G auf dem Programm, am Sonntag eine Alpine Kombination.

Erstellt am 27.02.2015