Claudia Lösch: Gold in Vancouver folgte Silber in Sotschi.

© Deleted - 771996

Behindertensport
12/15/2015

Saison-Aus für Claudia Lösch nach Fußbruch

Die Paralympics-Siegerin muss rund drei Monate pausieren.

Claudia Lösch, die zweifache Paralympics-Siegerin von 2010 und dreifache Weltmeisterin 2015, muss nach einem komplizierten Bruch in einem Fuß rund drei Monate pausieren. Die querschnittsgelähmte Niederösterreicherin fällt damit für die gesamte Saison des Alpin-Weltcups der Athletinnen mit Behinderung aus.

Lösch war am Wochenende im Pitztal mit ihrem Rollstuhl nach einem Rennen auf dem Weg ins Hotel mit einem Auto kollidiert. Die fünffache heimische Sportlerin des Jahres wurde in Innsbruck operiert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.