Bonadimann kehrte 2010 mit zwei Medaillen aus Vancouver heim.

© APA/DOMINIC FAVRE

Paralympics
03/05/2014

Bonadimann Österreichs Fahnenträger in Sotschi

Der Monoskifahrer hat in Vancouver zwei Bronzemedaillen gewonnen.

Der 33-jährige Vorarlberger Philipp Bonadimann wird bei der Eröffnungsfeier der Paralympischen Spiele in Sotschi am Freitag (19.00 Uhr) die österreichische Fahne tragen. Der Slalom-Weltmeister von 2013 ist seit einem Motorrad-Unfall 1998 querschnittgelähmt. Bei den Paralympics in Vancouver 2010 hat Bonadimann zwei Bronzemedaillen in Slalom und Super-Kombination gewonnen.

"Das ist für mich eine sehr ehrenvolle Aufgabe. Ich hab' mich wirklich gefreut, als ich von der Teamführung gefragt wurde", sagte Bonadimann, der sich in Russland auf die technischen Bewerbe konzentriert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.