Sport | Wintersport | Olympia 2018
20.02.2018

Olympia-Telegramm: Tag 11 im Rückblick

Olympia, Tag 11: Die österreichischen Athleten verpassten am Dienstag die Medaillenränge.

Am elften Olympia-Tag stehen lediglich drei Medaillenentscheidungen an. Eine Medaillenchance rechnet man sich beim ÖOC in der Nordischen Kombination. Nach Bronze auf der Normalschanze zählt Lukas Klapfer auch auf der Großschanze zum erweiterten Favoritenkreis. Um 11:00 Uhr steht das Skispringen auf dem Programm, ab 13:45 Uhr geht es in die Loipe. Wie es nach dem Springen steht, das erfahren Sie hier.

Außerdem waren die Biathleten heute wieder im Einsatz. In der Mixed-Staffel behielten die Franzosen die Nase vorne. Silber ging an das norwegische Team, Bronze an Italien. Österreichs Equipe landete auf dem zehnten Rang (zum Artikel).

Nominiert wurde ein männliches Trio für den abschließenden alpinen Teambewerb. Wer gemeinsam mit Katharina Gallhuber, Stephanie Brunner und Katharina Liensberger auf Medaillenjagd gehen darf, das lesen Sie hier.

Im olympischen Liveblog erfahren Sie alles zum 11. Olympia-Tag: