ÖSV-Medaillen im Spartenvergleich

© APA/MARC MUELLER

ÖSV-Medaillen im Spartenvergleich
02/18/2013

ÖSV-Medaillen im Spartenvergleich

Bei nordischen Weltmeisterschaften war vor allem auf die österreichischen Skispringer Verlass.

Die österreichischen Skispringer halten vor den Nordischen Ski-Weltmeisterschaften im Val di Fiemme bei 17 Gold-, 12 Silber- und 14 Bronze-Medaillen und führen damit im ÖSV-internen Spartenvergleich souverän.

Insgesamt 22 Weltmeister-Titel gab es bisher bei Nordischen Titelkämpfen für Rot-Weiß-Rot.

ÖSV: Nordische WM-Medaillen nach Sparten
Gold Silber Bronze Gesamt
Skispringen 17 12 14 43
Kombination 4 4 8 16
Langlauf 1 1 3 5
Gesamt 22 17 25 64
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.