Timna Moser (li.) und Lisa Eder strahlten in Trondheim mit der Sonne um die Wette.

© ÖSV/Derganc

Nordische Kombination
03/11/2015

Girls Youth Cup: Moser und Eder gewinnen Premiere

Die jungen österreichischen Kombiniererinnen Timna Moser und Lisa Eder überzeugen in Trondheim.

Am Mittwoch fand im norwegischen Trondheim der erste Youth Cup für Mädchen in der Nordischen Kombination statt. Der Sieg ging in der Klasse Jahrgang 1998-1999 an die 15-jährige Timna Moser, in der Klasse Jahrgang 2000-2002 stand die 13-jährige Lisa Eder vom SK Saalfelden ganz oben am Podium.

Bei strahlendem Sonnenschein und idealen Bedingungen setzten sich die beiden Österreicherinnen gegen die starke Konkurrenz aus Norwegen, Russland, Estland und Tschechien durch. Moser, die seit kurzem das Skigymnasium in Stams besucht, hatte auf die zweitplatzierte Norwegerin Hanna Midtsundstad im Ziel eine Minute Vorsprung, Lisa Eder deklassierte die Konkurrenz um 26 Sekunden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.