Der fünfte Sieg in Serie hält die Play-off-Hoffnungen der Kings am Leben.

© Reuters/Kirby Lee

NHL
03/04/2014

LA Kings feiern fünften Sieg in Serie

Die Los Angeles Kings bezwingen die Montreal Canadiens mit 2:1.

Die Los Angeles Kings haben am Montag den fünften NHL-Sieg en Suite gefeiert. Die Kings setzten sich daheim gegen die Montreal Canadiens mit 2:1 durch und hielten damit ihre Play-off-Hoffnungen am Leben. Jeff Carter steuerte zum Heimerfolg das 250. NHL-Tor seiner Karriere bei.

Die Dallas Stars feierten mit ihrem Headcoach Lindy Ruff seinen 600. NHL-Erfolg seiner Trainer-Karriere. Mit einem 3:2-Heimsieg bezwangen sie sein ehemaliges Team - die Buffalo Sabres.

NHL-Ergebnisse vom Montag:

Toronto Maple Leafs - Columbus Blue Jackets 1:2
Dallas Stars - Buffalo Sabres 3:2
Minnesota Wild - Calgary Flames 3:2
Los Angeles Kings - Montreal Canadiens 2:1

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.