Grabner hält sich weiter unter den besten Scorern der Liga.

© Deleted - 1157982

Eishockey
01/05/2017

NHL: Grabner-Doppelpack im Duell mit Raffl

Grabner erzielte seine Saisontore 15 und 16 gegen Raffls Philadelphia Flyers.

Eishockey-Stürmer Michael Grabner traf am Mittwoch (Ortszeit) in der National Hockey League (NHL) doppelt. Beim 5:2-Erfolg seiner New York Rangers gegen die Philadelphia Flyers, bei denen Grabners Landsmann Michael Raffl insgesamt 15:24 Minuten auf dem Eis stand, sorgte der Kärntner im Schlussdrittel für das 3:0. Am Ende markierte er mit einem Empty-Net-Tor das 5:2.

Grabner durchbrach damit seine Torsperre, die er aus dem vergangenen Jahr mitgeschleppt hatte - sein bisher letzter Treffer war ihm am 20. Dezember gelungen, danach blieb er fünf Spiele in Folge ohne Torerfolg. In der Scorer-Liste kletterte Grabner mit seinen zwei Treffern und einem Assist auf den 15. Rang, er hält bei 16 Toren und sieben Vorlagen.

Trotz der Niederlage im Österreicher-Duell verzeichnete auch Raffl ein Mini-Erfolgserlebnis. Ihm gelang der Assist zum zwischenzeitlichen 4:2. Für Raffl war es der dritte Assist in dieser Saison.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.