EISHOCKEY: WM / DIVISION 1A IN KIEW: ÖSTERREICH - POLEN

© APA/HELMUT FOHRINGER / HELMUT FOHRINGER

Sport Wintersport
06/28/2021

ICEHL: Ulmer wechselt vom VSV zu Innsbruck, Schnetzer neu in Linz

Eishockey-Nationalteamstürmer Martin Ulmer wechselt vom VSV nach Innsbruck. Ramon Schnetzer geht nach Linz.

Der noch ein Jahr laufende Vertrag von Martin Ulmer sei in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst worden, gaben die Villacher am Montag bekannt. Der 33-Jährige spielte zwei Saisonen für die Kärntner, in der abgelaufenen brachte es der Vorarlberger in 53 Spielen auf 7 Tore und 14 Assists. Bei Innsbruck wolle er ein Führungsspieler sein und den Jungen helfen, so Ulmer in einer Mitteilung seines neuen Klubs.

Ulmers Nationalteamkollegen Ramon Schnetzer zieht es von Dornbirn nach Linz. Die Black Wings verlautbarten den Transfer des 24-jährigen Verteidigers aus Vorarlberg.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.