Sport Wintersport
03/01/2012

Erste Bank Eishockey Liga

Viertelfinal-Ergebnisse von Donnerstag.

EC KAC - EC Red Bull Salzburg 5:2 (2:1,1:0,2:1)
Klagenfurter Stadthalle, 5.000 Zuschauer, SR Gebei/Kincses
Tore: Koch (13./PP), Pirmann (16.), Schellander (27.), Tenute (49.), S. Geier (58./empty net) bzw. Earl (13.), Raffl (52.)
Strafminuten: 4 bzw. 12 plus 10 Disziplinar Aubin
Endstand in der Serie 4:2.

Olimpija Ljubljana - Fehervar 4:3 (1:1,2:1,1:1)
Ljubljana, 4.800 Zuschauer, SR Berneker
Tore: Ograjensek (16.), Music (29./PP, 58./PP), McBride (36./Penalty) bzw. Vas (11., 30./SH), Pratt (47.)
Strafminuten: 2 bzw. 12.
Endstand in der Serie: 4:2.

Vienna Capitals - EHC Linz 4:2 (3:1,0:0,1:1)
Wien, Eissportzentrum Kagran, 6.400 Zuschauer, SR Kellner/Trilar
Tore: Ferland (12./PP, 19.), Ph. Lakos (17.), A. Lakos (57./PP). bzw. Baumgartner (16.), Veideman (50.)
Strafminuten: 13 plus 10 Minuten Gratton bzw. 23.
Stand in der Serie: 3:3

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Hintergrund

  • Hintergrund

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.