Sport Wintersport
10/12/2012

Ergebnisse der 11. Runde

Erste Bank Eishockey Liga.

HC Innsbruck - Villacher SV 1:5 (1:4,0:1,0:0)
Innsbruck, 2.800, SR Berneker
Tore: Lemieux (20.) bzw. Hughes (4./PP), Pretnar (14. PP), Taylor (15.), Damon (18. PP), Grabner (29.). Strafminuten: 12 bzw. 16

Vienna Capitals - Red Bull Salzburg 5:2 (3:0,1:0,1:2)
Eissportzentrum Kagran, 5.100, SR Kellner/Veit
Tore: Gratton (9.), Lakos (17.), Blatny (20./PP), Romano (23.), Ferland (50./PP) bzw. Duncan (45.), Di Benedetto (48./PP). Strafminuten: 8 bzw. 6

Dornbirner EC - KAC 5:6 n.P. (0:2,3:1,2:2;0:0/0:1)
Messestadion Dornbirn, 3.104 Zuschauer, SR Fajdiga
Tore: Henrich (26./PP, 29./PP), Kozek (31./PP, 42./PP2, 44.) bzw. Hundertpfund (2./PP), Schuller (9., 36./PP), Geier (56.), Lundmark (57.), Scofield (Penalty). Strafminuten: 18 bzw. 25 plus Spieldauer gegen Harand

Graz 99ers – Black Wings Linz 3:4 n.P. (1:1,1:1,1:1;0:0/0:1)
Eishalle Liebenau, 4.050, SR Erd/Potocan
Tore: Day (1.), Lattendresse (24.), Lefebvre (50.) bzw. Leahy (5.), Irmen (25., 45./PP), Hisey (entscheidender Penalty). Strafminuten: 15 bzw. 19

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Ergebnisse

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.