Zwölf Wochen Pause für NHL-Topscorer Kane

Patrick Kane (88) muss pausieren. © Bild: USA Today Sports/Mike Dinovo

Der Angreifer fehlt den Chicago Blackhawks wegen eines Schlüsselbeinbruchs.

Patrick Kane, Topscorer der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL, hat sich einen Schlüsselbeinbruch zugezogen und muss voraussichtlich rund zwölf Wochen pausieren. Das gab sein Klub Chicago Blackhawks am Mittwoch bekannt.

Der Stürmer war am Dienstag im Spiel gegen die Florida Panthers nach einem Check von Panthers-Verteidiger Alex Petrovic hart gegen die Bande gekracht. Kane, der mit 64 Punkten (27 Tore, 37 Assists) aus 61 Spielen die Scorerwertung anführt, wurde noch am Mittwoch operiert. Der 26-Jährige verpasst damit höchstwahrscheinlich die ersten zwei Play-off-Runden.

NHL-Ergebnisse von Mittwoch

New Jersey Devils - Calgary Flames 1:3
Washington Capitals - Pittsburgh Penguins 3:4
Anaheim Ducks - Ottawa Senators 0:3

Erstellt am 26.02.2015