Das Debüt von Ratushny auf der Trainerbank war erfolgreich.

© APA/HERBERT PFARRHOFER

Eishockey
11/06/2014

Österreich siegt bei Debüt von Teamchef Ratushny

Bei der Euro Challenge in Laibach setzt sich das Nationalteam gegen Weißrussland durch.

Österreichs junges Team hat Dan Ratushny zu einem erfolgreichen Debüt auf der Trainerbank verholfen. Die Österreicher, die auf zahlreiche Stammspieler wegen Verletzungen und der Champions-League-Teilnahme von Vienna Capitals und Salzburg verzichten mussten, setzten sich zum Auftakt der Euro Challenge in Laibach gegen Weißrussland 3:2 (0:0, 1:0, 2:2) durch.

Nach dem torlosen ersten Drittel gegen den WM-Siebenten von 2014 brachte Biel-Stürmer Raphael Herburger, einer von zwei Legionären im Aufgebot, das Team in Unterzahl in Führung (32.). Dornbirn-Verteidiger Robert Lembacher stellte auf 2:0 (46.), doch in der Folge brachten sich die Österreicher durch Unachtsamkeiten vorerst um die Früchte der Arbeit: Die Weißrussen glichen durch Kisly (49.) und Andrijuschtschenko (55.) aus. Nur 25 Sekunden nach dem 2:2 brachte Markus Pöck Österreich wieder in Führung, Niki Petrik glänzte mit einem präzisen Querpass.

Nächster Gegner beim Vier-Länder-Turnier ist am Freitag Japan (16 Uhr, ORF Sport+). Am Samstag folgt das Duell mit dem Gastgeber. Mit den Slowenen hat Österreich seit dem 0:4 bei den Olympischen Spielen in Sotschi noch eine Rechnung offen.

Österreich - Weißrussland 3:2 (0:0,1:0,2:2)
Tore: Herburger (32./SH), Lembacher (46.), Pöck (56.) bzw. Kisly (49.), Andrijuschtschenko (55.)
Strafminuten: 6 bzw. 2

Österreich: Lange - M. Pöck, Bacher; Unterweger, Mitterdorfer; Schumnig, Vallant; Isopp, Lembacher - Lebler, Koch, Ganahl; Bauer, Cijan, Woger; M. Geier, Herburger, St. Geier; B. Petrik, Oberkofler, N. Petrik

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.