Kris Letang leidet an einem angeborenen Herzfehler.

© Deleted - 563247

NHL
02/07/2014

Eishockey-Crack Kris Letang erleidet Schlaganfall

Der 26-Jährige von den Pittsburgh Penguins wird seinem Team rund sechs Wochen fehlen.

Verteidiger Kris Letang wird den Pittsburgh Penguins in der National Hockey League (NHL) nach einem Schlaganfall zumindest sechs Wochen fehlen. Der gesundheitliche Zwischenfall hatte sich schon vergangene Woche ereignet, wurde vom Klub aber erst am Freitag bekannt gegeben. Der 26-jährige Letang hat seit der Geburt ein kleines Loch im Herz, das könnte zum Schlaganfall geführt haben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.