© EPA/CHRISTIAN BRUNA

Sport Wintersport
01/06/2022

Die Damen bekommen ein Nacht-Rennen in Schladming

Nach der Absage in Flachau wird das Rennen am nächsten Dienstag nun auf der Planai stattfinden.

Bei den Herren ist das Night-Race in Schladming längst ein Kult-Event. Nun bekommen auch die Damen ihren Nachtslalom auf der Planai. Das für nächsten Dienstag, 11. Jänner, geplante Rennen in Flachau wurde am Donnerstag abgesagt und in weiterer Folge nach Schladming verlegt.

Aufgrund der hohen Corona-Inzidenz-Zahlen in Flachau hatte sich die Salzburger Landesregierung zunächst gegen die Veranstaltung in Flachau ausgesprochen. Der ÖSV als Veranstalter wurde nun 32 Kilometer weiter in der Steiermark fündig.

Die Startzeiten (1. Durchgang 18 Uhr, 2. DG 20.45 Uhr) bleiben ident und ebenso das bewährte Covid-19-Präventionskonzept des Österreichischen Skiverbandes. Es ist das erste Rennen der Damen auf der Planai seit der Heim-WM im Jahr 2013. Im Weltcup wird es überhaupt zur Premiere.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.