Kevin Love gehört zu den besten Spielern in der NBA.

© Deleted - 1491684

US-Sport
08/24/2014

Kevin Love folgt LeBron James nach Cleveland

In der Baseballliga MLB gab es einen Rekordtransfer.

Der Wechsel von US-Basketballstar Kevin Love zu den Cleveland Cavaliers ist perfekt. Das Team aus dem Norden der USA gab den seit langem erwarteten Transfer am Samstag bekannt. Angaben zur Laufzeit des Vertrages machte der Klub nicht.

Im Gegenzug für den Wechsel des dreifachen Allstars gibt Cleveland mit Anthony Bennett und Andrew Wiggins zwei hoffnungsvolle Talente sowie den Erstrunden-Draftpick 2015 an Loves bisherigen Arbeitgeber, die Minnesota Timberwolves, ab. Der 25-jährige Love wird in Cleveland Teamkollege von Megastar LeBron James. Dieser kehrte von den Miami Heat zu den Cavaliers zurück.

Rekordsumme

Unterdessen gab es in der US-Baseballliga MLB einen Rekordtransfer. Die Red Sox verpflichteten den kubanischen Outfielder Rusney Castillo für die Rekordsumme von 72,5 Millionen Dollar (54,6 Millionen Euro) bis 2020. Das ist der höchstdotierte Vertrag, den jemals ein Amateurspieler in der Profiliga MLB erhalten hat.

Castillo werde voraussichtlich zunächst einige Spiele in einer unteren Liga spielen, bevor er im kommenden Monat erstmals mit dem Profiteam aus Boston aufläuft. Das teilten die Red Sox am Samstag mit.

Der 27-Jährige war zuvor für fünf Saisonen beim kubanischen Team Ciego de Avila aktiv. In 360 Partien schlug er 51 Homeruns. Vor einem halben Jahr hatte sich Castillo aus Kuba abgesetzt. Von der Karibikinsel kommen viele erfolgreiche Baseballspieler wie Yoenis Cespedes (Red Sox), Jose Abreu (White Sox), Yasiel Puig (Dodgers) und Aroldis Chapman (Cincinnati Reds).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.