So sehen Europacupsieger aus: Thomas Bauer

© DIENER / Eva Manhart

Sport
05/30/2021

Thomas Bauer und AEK Athen gewinnen den Handball-European-Cup

Der 35-jährige Tormann aus Wien hält zehn von 27 Würfen der Schweden aus Ystad und holt den ersten internationalen Titel für AEK

Thomas Bauer hat mit AEK Athen im erstmals ausgetragenen European Cup der Handballer triumphiert. Der 35-jährige Wiener Torhüter gewann am Sonntag mit seinem griechischen Klub in Chalkida auch das Final-Rückspiel gegen Ystads IF aus Schweden mit 24:20 (11:11).

AEK hatte bereits das Hinspiel mit 30:26 für sich entschieden und fixierte nun den ersten internationalen Titel. Bauer parierte zehn der 27 Würfe.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare