AKRON WTA Finals of Guadalajara

© EPA / Francisco Guasco

Sport Tennis
11/17/2021

WTA-Finals: Muguruza im Endspiel gegen Überraschungsfrau Kontaveit

Kontaveit war die am niedrigsten gesetzte Spielerin beim Saisonabschluss der besten Tennis-Spielerinnen.

Die zweimalige Grand-Slam-Siegerin Garbine Muguruza und überraschend auch die Estin Anett Kontaveit stehen im Endspiel beim Saisonfinale der Frauen-Tennis-Tour. Muguruza bezwang auf dem Weg zu ihrem möglichen ersten Titel bei den WTA-Finals ihre spanische Landsfrau Paula Badosa souverän mit 6:3,6:3. Kontaveit gewann in Guadalajara in Mexiko gegen Maria Sakkari aus Griechenland mit 6:1,3:6,6:3.

Kontaveit war die am niedrigsten gesetzte Spielerin bei dem ursprünglich in der chinesischen Stadt Shenzhen angesetzten Saisonabschluss, der nun in Mexiko stattfindet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.