Sport
06/28/2012

Klosterneuburg muss in Quali zur EuroChallenge

Basketballmeister Dukes Klosterneuburg muss bei seiner Rückkehr auf die Europacup-Bühne in die Qualifikation zur EuroChallenge.

Die Auslosung findet am 6. Juli in Freising bei München statt, teilte FIBA Europe am Donnerstag mit. Auf die Niederösterreicher warten durchwegs starke Gegner. Klosterneuburg zeigt sich erstmals seit 1998 wieder auf der Europacup-Bühne.

In der Gruppenphase der EuroChallenge treten 32 Teams in acht Vierergruppen an. Acht, unter ihnen Österreichs Meister, müssen in die Qualifikation. Als mögliche Gegner der Dukes warten Ural Ekaterinburg (RUS), Tofas Bursa (TUR), Aliaga Petkim (TUR), Apollon Limassol (CYP), Metan Medias (ROM), Joensuun Kataja (FIN) und Rakvere Tarvas (EST).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.