© www.nicole-trimmel.at

Kickboxen
08/15/2013

Nicole Trimmel will ihren Titel verteidigen

Österreichs beste Kickboxerin steigt am Samstag in den Ring, die Gegnerin kommt aus Finnland.

Kickbox-Weltmeisterin Nicole Trimmel verteidigt nächsten Samstag in Ötztal ihren Weltmeistertitel im Vollkontakt in der Gewichtsklasse bis 65 Kilogramm. Herausgefordert wird die 30-Jährige in der Tiroler Area47 von der 39-jährigen Finnin Anne Katas, die auf die Erfahrung von knapp 20 Jahre Kampfsport bauen kann, in denen sie einige Medaillen gesammelt hat.

Die sechsfache Amateur-Weltmeisterin Trimmel brennt schon auf den zweiten Profi-WM-Kampf ihrer Karriere. Bereits 2009 holte sie sich vor heimischem Publikum den vakanten WAKO PRO-Gürtel gegen die Portugiesin Carla Silva. Über die Marathondistanz von 10 x 2 Minuten möchte sie am Samstag dem Publikum einen packenden Fight liefern. Vertrauen kann sie im Ötztal auf zahlreiche Unterstützung aus dem Burgenland: "Neben meiner Familie und zahlreichen Freunden machen sich auch viele Fans auf nach Tirol. Ganz besonders helfen mir die Anfeuerungen meiner Kolleginnen aus dem Nationalteam, weil wir innerhalb der Gruppe einen tollen Zusammenhalt entwickelt haben. Die Mädels stehen voll hinter mir."

Harte Vorbereitungen

Die 30-Jährige hat sich für den Kampf am Samstagabend ausgiebig vorbereitet. Bereits vor einem Monat hatte sich Trimmel gemeinsam mit Trainer Ernst Dörr im Bundessportzentrum Schielleiten einkaserniert, um sich den letzten Technikschliff zu holen. In den letzten Wochen hat die Kickboxerin in ihrer burgenländischen Heimat an der Kondition gearbeitet. „Ich werde mich viel bewegen und gleichzeitig sehr druckvoll kämpfen. Ich will in eine Rolle schlüpfen, die meine Gegnerin so nicht erwartet“, kündigt die Osliperin an.

Aufeinandergetroffen sind Trimmel und die erfahrene Katas, deren größter Erfolg der Gewinn der WM-Silbermedaille 2006 ist, erst einmal: In einem engen Fight konnte sich die Österreicherin knapp nach Punkten durchsetzen. "Ich muss mein ganzes Können aufbieten, um diese harte Finnin zu besiegen. Aber der Gürtel bleibt in Österreich", ist sich die Gürtelträgerin sicher.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.