Sport 02.02.2012

Historische Football-Niederlage für USA

© Bild: REUTERS

Beim Spiel gegen eine Junioren-Weltauswahl mussten sich die Amerikaner erstmals geschlagen geben.

Bei der International Bowl in Austin ( Texas) kam es zu einer Sensation. Beim Aufeinandertreffen einer Junioren-Weltauswahl gegen eine US-High-School Auswahl verloren die Amerikaner erstmals in der Geschichte dieser Sportart.

Mit Cosmo Anders, Andreas Hofbauer und Laurinho Walch spielten beim 35:29 Erfolg drei Österreicher für die Weltauswahl, welche von Greg Marshall betreut wurden.

Zum wertvollsten Spieler (MVP) wurde der Kanadier Anthony Coombs gewählt, welcher mit zwei Touchdowns wesentlich zum Erfolg beisteuerte.

Erstellt am 02.02.2012