Sport | Heiße Liga
03.08.2018

Schweres Auftaktspiel für "Neuling" Mauerwerk

Der FC Mauerwerk muss im Schlagerspiel der Runde nach Traiskirchen. Alles andere als eine einfache Aufgabe...

Das Spiel der ersten Runde findet sicherlich in Traiskirchen statt. Der FCM trifft dabei auf den FC Mauerwerk! Während die Traiskirchner von vielen als Außenseiter gehandelt werden, sind die Kicker von Mauerwerk klarer Titelkandidat. Auch für Traiskirchen-Trainer Robert Haas ist die Rollenverteilung ganz klar: „Wir haben es mit dem Titelkandidaten zu tun. Der Druck liegt beim Gegner und wir nehmen die Rolle als Underdog gerne an.“ Obwohl die Niederösterreicher ihre Mannschaft im Sommer auch extrem umkrempelten und mit einem sehr starken Kader in die Saison gehen. Trotzdem muss aus den vielen Neuzugängen erst eine Mannschaft geformt werden. Wie auch bei Mauerwerk, doch da hat Präsident Mustafa Elnimr das Ziel klar definiert: „Meister!“ Bei den  geforderten 80 Punkte wurden aber schon zurückgerudert. „Das hat der Präsident bei der ersten Mannschaftsbesprechung schon revidiert. Der Meistertitel ist das Ziel - ob mit oder ohne 80 Punkten“, lässt uns Mauerwerks Cheftrainer Hans Kleer wissen. Trotzdem will man gegen Traiskirchen gleich zum Saisonstart voll Punkten. „Wir wollen natürlich einen Auftakt mit drei Punkten hinlegen. Aber Traiskirchen ist ein schwerer Gegner. Es handelt sich da um einen Kandidaten für die Top sechs“, warnt Kleer. Die Frage um die Nummer 1 im Tor bei Mauerwerk ist noch nicht geklärt. Mit Göktas, Kazan und Verwüster hat man drei starke Torhüter in den Reihen. Alle drei Goalies sind mit der Rückennummer eins ausgestattet. „Jede Woche können sich die Spieler und auch Tormänner für einen Startplatz in der Startelf empfehlen. Ich will mich dabei auf keiner Position festlegen. Wir haben einen großartigen Kader und wollen immer die besten Spieler präsentieren“, lässt sich Kleer nicht in die Karten schauen. Fix ist, dass Christian Haselberger (Knochenmarksödem) und Aleksandar Lovre (Bänderriss im Sprunggelenk) beim Saisonauftakt fehlen werden. Bei Traiskirchen fehlen Milan Bortel (Meniskus) und Luka Rajic (Kreuzbandriss).

FCM Traiskirchen – FC Mauerwerk
Wann:
Freitag 3. August 2018, 19.30 Uhr

Schiedsrichter: Claus Wisak
Wo: Traiskirchen / Sport- u. Freizeitzentrum

Letzte Infos Traiskirchen
Verletzt:
Milan Bortel, Luka Rajic
Gesperrt: keiner

Letzte Infos Mauerwerk
Verletzt:
Christian Haselberger, Aleksandar Lovre
Gesperrt: keiner