epa03604618 Bernhard Gruber (R) of Austria is on his way to take the second place in the Nordic Combined Gundersen competition at the FIS Nordic Skiing World Championships 2013 in Tesero, Val di Fiemme, Italy, 28 February 2013. At left Wilhelm Denifl of Austria. EPA/HENDRIK SCHMIDT

© APA/HENDRIK SCHMIDT

Sport
03/01/2013

Gruber und Denifl kombinieren im Team

Die beiden Nordischen Kombinierer starten am Samstag im Team-Sprint.

Das Duo Bernhard Gruber und Willi Denifl wird bei den Nordischen Ski-Weltmeisterschaften im Val di Fiemme am Samstag (10.00/15.00 Uhr) für den ÖSV den Team-Sprint in der Nordischen Kombination bestreiten.

Damit nominierte Cheftrainer Christoph Eugen jene zwei Athleten, die im Großschanzen-Einzelbewerb am Donnerstag als Zweiter und Sechster die besten Platzierungen der Österreicher erreicht hatten.

Mario Stecher, der eine Woche zuvor Silber in der Normalschanzen-Konkurrenz erobert hatte, hatte ebenfalls für Denifl als zweiten Mann plädiert. Gruber und Stecher hatten in der ersten Saisonphase im Weltcup einen Team-Sprint gewonnen.