FUSSBALL WM-QUALIFIKATION GRUPPE F: ÖSTERREICH - SCHOTTLAND

© APA/HERBERT NEUBAUER / HERBERT NEUBAUER

Sport Fußball
09/07/2021

Nächstes Trauerspiel: Österreich verliert auch gegen Schottland

WM-Quali: Das ÖFB-Team muss sich nach dem 2:5-Debakel in Israel auch im Heimspiel gegen Schottland geschlagen geben.

von Günther Pavlovics, Alexander Strecha

Der Verunsicherungsgrad der österreichischen Nationalmannschaft zeigte sich nach einer Stunde. Der unterbeschäftigte Tormann Bachmann schlug nach einem Rückpass beim Versuch abzuschlagen in den Rasen. Er rettete die Situation. Doch erstmals an diesem Abend war von den Rängen zu hören: "Foda raus". Und es waren auch erste Pfiffe zu hören, die nicht nur gegen den Teamchef gerichtet waren. Die Stimmung droht zu kippen.

ÖSTERREICH - SCHOTTLAND 0:1 (0:1)
Tor:
0:1 (30., Elfmeter) Dykes.
Gelbe Karte: Hinteregger, Dragovic bzw. Adams, Hanley.
Österreich: Bachmann - Trimmel, Dragovic, Hinteregger, Alaba - Ilsanker (56. Gregoritsch), Grillitsch (76. Ulmer) - Laimer (88. Kara), Schaub (76. Demir), Baumgartner - Arnautovic.
Schottland: Gordon - Hendry, Hanley, Tierney - O'Donnell (78. P. McGinn), Gilmour (88. Ferguson), J. McGinn, McGregor, Robertson - Adams (88. Nisbet), Dykes (71. Christie).

Es waren nur 18.800 gekommen. Doch die standen hinter der Mannschaft, trotz des minimalistischen Auftritts in der Republik Moldau und des kollektiven Versagens in Israel. Und Österreichs Teamspieler starteten das Projekt Wiedergutmachung gegen Schottland durchaus ambitioniert. Arnautovic kam mit einem Schuss dem Tor dabei am nächsten (6.). Die Warnung, dass blindes Anrennen gegen die robusten Schotten ins Auge gehen kann, folgte auf dem Fuß. Eigentlich auf dem Kopf von Dykes. Der lange Stürmer übersprang Hinteregger, doch Bachmann parierte den Kopfball aus kurzer Distanz großartig (8.).

Drei Neue

Trainer Franco Foda reagierte auf das 2:5 von Haifa mit drei personellen Änderungen. Posch, Mwene und Schöpf mussten auf die Bank. Trimmel, Ilsanker und Schaub standen in der Startelf. Die gravierendste Änderung war aber die Umstellung auf eine Viererkette in der Abwehr. Die anfangs auch funktioniert.

Vorne gab Baumgartner den zweiten Warnschuss ab (16.). Doch mittlerweile spürten die Schotten, dass die Österreicher verunsichert waren. In der 28. Minute stand das Spiel still, Schiedsrichter Kabakov hatte von seinem Videoschiedsrichter eine Nachricht bekommen.

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION GRUPPE F: ÖSTERREICH - SCHOTTLAND

Er lief zum Bildschirm und sah wie Hinteregger in der Aktion zuvor den Schotten Adams im Strafraum regelwidrig niedergerungen hatte. Der Bulgare machte das Bildschirmzeichen und deutete mit der Hand Richtung Elferpunkt, keine vielverheißende Premiere des VAR im Happel-Stadion. Dykes verwandelte (30.), und Hinteregger hatte Glück, dass er nicht zum zweiten Mal binnen kurzer Zeit Gelb sah. Zuvor hatte er knapp nach der Mittellinie McGregor umgesäbelt.

Enttäuschung pur

Der Gegentreffer trug nicht dazu bei, dass mehr Sicherheit ins Spiel der Österreicher kam. Hinten blieb der Respekt vor den körperlich präsenten schottischen Angreifer, vorne fehlte die Präzision. Aber auch die Strafraumpräsenz, weshalb gefühlte 20 Flanken von den Schotten geklärt werden konnten.

Auch nach Seitenwechsel war kein Aufbäumen zu erkennen, die Mannschaft schien wie gelähmt in der Vorwärts- und Rückwärtsbewegung. Nichts erinnerte auch nur ansatzweise an die Mannschaft, die sich so ehrenvoll gegen Italien von der EM verabschiedet hatte.

World Cup - UEFA Qualifiers - Group F - Austria v Scotland

Der zweite Gegentreffer schien nur noch eine Frage der Zeit. Bachmann rettete gegen O‘Donnell (69.). Die nächsten Sprechchöre gegen den Teamchef folgten. Und dann kam noch das Pech, dass Gordon einen Kopfball von Baumgartner großartig parierte (79.).

Es blieb beim 0:1. Pfiffe. Die Fans gingen enttäuscht ab, ohne weitere Foda-Raus-Rufe. Dass ein Schottentor für den Teamchef die Endstation bedeutet, darf vor der ÖFB-Präsidenten-Wahl bezweifelt werden.

Zur Nachlese: Österreich - Schottland

  • 09/07/2021, 10:47 PM

    Enttäuschung und Wut

    Die Fans sind wütend, Arnautovic versucht da mit einigen zu diskutieren. "Pure Enttäuschung", nennt es Baumgartner, "Jetzt stehen wir mit 3 Punkten da, das ist im Endeffekt viel zu wenig." Ihm tue es "leid", ein Plan fehle aber nicht: "Ich glaube, dass wir es manchmal schon ordentlich machen." 

  • 09/07/2021, 10:43 PM

    Eine "unangenehme Frage" für Ilsanker

    "Ich habe mich sehr gut gefühlt und ich denke, ich habe da auch viel für das Spiel gemacht", so Ilsanker, der früh ausgewechselt worden war und die "unangenehme" Frage, ob es für ihn unverständlich war, nicht beantworten will.

  • 09/07/2021, 10:40 PM

    Aus und vorbei!

    Österreich verliert auch das Duell mit Schottland. Man verliert vor eigener Kulisse 0:1. Die großen Chancen haben gefehlt, das entscheidende Tor fiel aus einem Elfmeter. Das war einfach wieder nicht gut genug.

  • 09/07/2021, 10:38 PM

    Freistoß für Österreich  aus guter Distanz, knapp außerhalb des Strafraums. Es wird wohl eine der letzten Aktionen.

    Alaba tritt an, mit links. Der Ball geht über die schottische Mauer, aber auch knapp über das Tor.

  • 09/07/2021, 10:37 PM

    Die Nachspielzeit läuft. Kurz wird hier von österreichischer Seite gejubelt, aber es war Abseits. 3 Minuten nur noch.

  • 09/07/2021, 10:33 PM

    Drei Minuten noch: Die Schotten wechseln noch einmal und nehmen Zeit von der Uhr. Viel Zeit bleibt dem ÖFB-Team nicht mehr.

  • 09/07/2021, 10:29 PM

    Ich traue mich zu sagen: Hoch werden wir das nicht mehr gewinnen. 

  • 09/07/2021, 10:26 PM

    Und auf der Gegenseite? Adams kommt nach einem Konter zum Abschluss, sein Schuss geht aber am linken Pfosten vorbei. 80 Minuten sind gespielt.

  • 09/07/2021, 10:25 PM

    Fast das 1:1!

    Mit den Wechseln scheint hier etwas neuer Schwung ins Spiel der Österreicher gekommen zu sein. Nach einer Ecke von Alaba kommt Baumgartner zur Riesenchance, aber die Schotten klären auf der Linie.

  • 09/07/2021, 10:22 PM

    Wechsel bei den Österreichern: Demir kommt für Schaub, Ulmer für Grillitsch.

  • 09/07/2021, 10:20 PM

    Arnautovic stand heute öfter im Abseits als es Torchancen der Österreicher gab. Eine Viertelstunde bleibt hier noch.

  • 09/07/2021, 10:15 PM

    Bachmann hält!

    Die Schotten jetzt im Konter und mit dem Abschluss. Aber Bachmann ist dran und verhindert Schlimmeres. Die Österreicher stehen da aktuell hinten wieder gar nicht gut.

  • 09/07/2021, 10:08 PM

    Foda-Raus-Rufe

    Eine Stunde ist vorbei und es gibt die ersten "Foda-Raus"-Rufe von den Tribünen. Eine Niederlage würde die Situation jedenfalls nicht besser machen.

    Fußball, Oesterreich - Schottland
  • 09/07/2021, 10:06 PM

    Schreckmoment von Bachmann

    Der ÖFB-Goalie versucht es damit einem Schotten aufzunehmen und schlägt ein Luftloch, bzw. tritt in den Boden. Und schenkt damit fast den Ball her. Glück für Österreich.

  • 09/07/2021, 10:03 PM

    VAR-Check

    Wieder ist Hinteregger involviert, nur diesmal auf der Gegenseite. Er wird da im Strafraum der Schotten sehr robust zu Fall gebracht, aber die Entscheidung bleibt wieder ohne Elfer für Österreich.

  • 09/07/2021, 10:01 PM

    Wechsel bei den Österreichern

    Michael Gregoritsch kommt ins Spiel, Ilsanker geht raus. Bringt der Stürmer neuen Schwung?

  • 09/07/2021, 09:59 PM

    Die ersten paar Minuten sind schon wieder absolviert, viel hat sich noch nicht getan. Wir warten weiter auf die erste wirkliche Großchance der Österreicher. So wirklich überzeugen kann mich der Auftritt heute auch nicht, selbst, wenn eine Steigerung zu Israel da ist.

  • 09/07/2021, 09:51 PM

    Es geht weiter!

    Genug pausiert, die zweiten 45 Minuten dieses Spiels können starten. Österreich ist gefordert, muss einen 0:1-Rückstand wettmachen. Wechsel gab es in der Pause noch keine.

  • 09/07/2021, 09:35 PM

    Das war es!

    Es geht in die Kabinen. Österreich liegt hier 0:1 zurück. Wieder einmal.

  • 09/07/2021, 09:34 PM

    Erneut VAR-Check

    Wieder Elfmeter-Alarm, diesmal auf der anderen Seite. O'Donnell hat den Ellbogen draußen und trifft Baumgartner, der im Strafraum zu Boden geht. Aber diesmal bleibt die Elfer-Entscheidung aus.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.