AS Roma's Erik Lamela celebrates his goal against Chelsea during their friendly soccer match at RFK Stadium in Washington August 10, 2013. REUTERS/Jason Reed (UNITED STATES - Tags: SPORT SOCCER)

© Reuters/JASON REED

Transfer
08/28/2013

Tottenham holt Lamela für 30 Millionen

Der argentinische Stürmer wechselt von AS Roma in die englische Premier League.

Der argentinische Stürmer Erik Lamela wechselt für 30 Millionen Euro von AS Roma in die Premier League zu Tottenham Hotspur. Dies gab der italienische Klub am Mittwoch in einem Statement bekannt. Außerdem wurde die Verpflichtung des wie Lamela 21-jährigen serbischen Nationalspielers Adem Ljajic vom AC Fiorentina verlautbart. Ljajics kostete die Römer elf Millionen Euro und wurde für vier Jahre engagiert.

Tottenham soll ja demnächst mit dem erwarteten Rekordtransfer von Gareth Bale an Real Madrid rund 90 Millionen Euro kassieren.

Die Top-Transfers des bisherigen Sommers

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.