Real Madrid vs Borussia Monchengladbach

© EPA / JUANJO MARTIN

Sport Fußball
05/17/2021

Toni Kroos positiv auf das Coronavirus getestet

Sorgen im Titelfinish bei Real Madrid. Der 31-Jährige verpasst den Endspurt und fehlt wohl in der frühen EM-Vorbereitung.

Mittelfeld-Ass und Leistungsträger Toni Kroos fehlt dem spanischen Meister Real Madrid nach einem positiven Coronatest im letzten Saisonspiel der La Liga Santander gegen Europa-League-Finalist Villarreal. Das gaben die Madrilenen in einer Mitteilung bekannt. 

Der 31-Jährige ist schon seit Freitag in häuslicher Quarantäne, weil sich eine seiner Kontaktpersonen mit Corona angesteckt hatte.

Kroos könnte EM-Vorbereitung verpassen

Deutschlands Bundestrainer Joachim Löw nominiert am Mittwoch seinen 26-köpfigen EM-Kader. Das DFB-Trainingslager in Seefeld beginnt neun Tage nach der Nominierung. Toni Kroos könnte nun den Start der EM-Vorbereitung mit der Nationalmannschaft am 28. Mai verpassen. 

Die vier Deutschen im Champions-League-Finale – Ilkay Gündogan von Manchester City, Kai Havertz, Timo Werner und Antonio Rüdiger vom FC Chelsea – rücken allerdings auch mit Verspätung am 1. Juni nach.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.