Die Salzburger (Andre Ramalho) konnten in ihren Tests überzeugen. 

© GEPA pictures/ Ulrich Gamel

Sport Fußball
02/01/2020

Testspiele: Zwei Siege für Salzburg, Niederlage für Rapid

Der Bundesliga-Spitzenreiter fertigt Blau-Weiß Linz mit 6:0 ab, die Hütteldorfer unterliegen Lewski Sofia 1:2.

Red Bull Salzburg ist am Samstag gleich zwei Mal als Sieger vom Feld gegangen. Im ersten Testspiel am Vormittag fertigte der Bundesliga-Spitzenreiter im Trainingszentrum Taxham den FC Blau Weiß Linz mit 6:0 ab. Die Tore der Salzburger erzielten Berisha (13.), Koita (16./Elfmeter), Ashimeru (39.), Schiestl (56.), Adeyemi (81.) und Svoboda (87.). Neuzugang Okafor feierte in der ersten halben Stunde sein Debüt.

Am Nachmittag war dann Gornik Zabrze der Gegner der Salzburger, die diesmal 3:0 gewannen. Die Tore gegen den polnischen Erstligisten schossen Okugawa (6.), Hwang (19.), Daka (31.)

Eine Niederlage setzte es hingegen für Rapid im Trainingslager in Belek. Gegen den bulgarischen Traditionsklub Lewski Sofia verloren die Wiener 1:2. Das Tor für die Verlierer erzielte Fountas (32.).

Erfolgreicher war der LASK in seinem Test im Trainingslager in Algorfa. Gegen Viking Stavanger schoss Wiesinger in der 83. Minute das einzige Tor des Tages. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.