Volles Haus: Beim Hinspiel auf der Hohen Warte im Vorjahr sahen die Fans keine Tore.

© Agentur Diener/DIENER / Philipp Schalber

Fußball
03/20/2015

Sportklub gegen Vienna live im ORF

Mehr als 7000 Zuschauer könnten das Spiel am 27. März auf dem Sportclub-Platz sehen.

von Florian Plavec

Für die einen ist es das Vorspiel zum EM-Qualifikationsspiel Liechtenstein gegen Österreich, für die anderen ist es das einzig wahre Wiener Derby. Am 27. März (18.30 Uhr) empfängt der Wiener Sportklub den Lieblingsgegner Vienna. Erstmals wird ein Spiel der Regionalliga live im öffentlich-rechtlichen Fernsehen übertragen (ORF Sport+). Im Anschluss an die Partie wird auf dem Rasen eine Leinwand aufgebaut, auf der das Länderspiel übertragen wird (Anpfiff 20.45 Uhr). Gut möglich, dass nach Hernals mehr Besucher kommen werden, als nach Vaduz: Der Sportclub-Platz ist für 7350 Zuschauer zugelassen, das Rheinparkstadion für 6127.

Spannung und Begeisterung

"Die Vorfreude ist sehr groß", sagt Ingo Mach, der Sportliche Leiter des Sportklub. "Es hat seit 6 Jahren kein Derby-Duell in einem Bewerbsspiel bei uns gegeben. Wenn das Wetter passt, sollten wir ausverkauft sein." 4500 Karten wurden im Vorverkauf abgesetzt. Auch Sportklub-Torhüter Martin Fraisl fiebert dem Spiel entgegen: "Wir kriegen seit Wochen mit, dass das das wichtigste Spiel des Jahres ist. Dementsprechend groß ist jetzt die Spannung."

Vienna-Sportdirektor Kurt Garger ergänzt: "Dieses Spiel zeigt die Möglichkeiten, die beide Vereine auf dem Zuschauersektor haben. Das Interesse ist enorm. Ich hoffe, dass die Spieler diese Begeisterung auch auf dem Rasen rüberbringen können."

Bier und Käsekrainer

Der Sportklub sollte für den erhofften und erwarteten Zuschaueransturm gerüstet sein. Alle vier Tribünen sind geöffnet, 22 Bier-Zapfhähne werden installiert, 70 Gastro-Mitarbeiter werden im Einsatz sein. Das sind fast drei Mal so viel wie bei einem normalen Spiel. Und Sportklub-Vizepräsident Matthias Kandler verspricht: "Der Besuch auf dem Sportclub-Platz soll für jeden Zuschauer ein Erlebnis sein. Wir gehen keine Kompromisse ein. Auch beim Derby werden die Käsekrainer die gewohnt hohe Qualität haben."

Tickets: www.wienersportklub.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.