Real und Barca im Gleichschritt

EPAepa03157593 FC Barcelonas Argentinian forward Lionel Messi (4th L) celebrates with his teammates after scoring the 1-0 lead against RCD Mallorca during their Spanish Primera Division soccer match in Palma de Mallorca, Balearic Islands, Spain, 24 March
Foto: EPA Barcelona bleibt Real Madrid auf den Fersen.

Die Madrilenen fahren einen 5:1-Sieg über Real Sociedad ein. Die Katalanen feiern einen 2:0-Auswärtssieg.

Real Madrid liegt nach einem 5:1-Heimtriumph über Real Sociedad San Sebastian weiter sechs Punkte vor Titelverteidiger Barcelona an der Spitze der spanischen Meisterschaft.

Tore von Gonzalo Higuain (6.), Superstar Cristiano Ronaldo (32., 56.) und Karim Benzema (40., 49.) stellten den souveränen Erfolg über den Tabellen-14. sicher. Ronaldo hält nach seinem Doppelpack so wie Weltfußballer Lionel Messi, der beim 2:0-Erfolg von "Barca" bei RCD Mallorca die Führung erzielt hatte, bei 35 Liga-Saisontoren.

Trotz der Gelb-Roten Karte gegen Thiago Alcantara in der 57. Minute gewannen die Katalanen mit 2:0 bei RCD Mallorca. Weltfußballer Messi (25.) und Gerard Pique (79.) stellten den Erfolg über den Tabellen-Mittelständler sicher.

Weiterführende Links

Mehr zum Thema

(apa / jom) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?