© APA/AFP/OZAN KOSE

Sport | Fußball
06/07/2019

Real Madrid verpflichtet Eden Hazard

Hazard soll 100 Millionen Euro kosten und in Madrid 15 Millionen netto pro Saison verdienen.

Real Madrid gab am Freitagabend die Verpflichtung von Eden Hazard bekannt. Der 28-jährige Belgier ist der Wunschspieler von Trainer Zinedine Zidane, kommt von Europa-League-Sieger FC Chelsea und unterschrieb in Madrid einen Vertrag bis Juni 2024. Die Ablösesumme soll 100 Millionen Euro betragen und Hazard 15 Millionen Euro netto pro Saison verdienen. Den Fans wird Hazard am 13. Juli präsentiert.

Somit investierte Real Madrid in diesem Sommer bereits 255 Millionen Euro. Von Eintracht Frankfurt kommt Luka Jovic (60 Millionen), von Santos Rodrygo (45 Millionen), von Porto Eder Militao (45 Millionen). Der eigene Transferrekord von Real datiert aus dem Jahr 2009 mit 258,5 Millionen Euro.