Barisic war zufrieden mit dem, was seine Mannschaft im letzten Test zeigte.

© APA/GEORG HOCHMUTH

Vorbereitung
02/08/2015

Barisic: "So stelle ich mir eine Generalprobe vor"

Im letzten Test besiegt Rapid den tschechischen Klub Budweis 2:0.

Gut in Schuss präsentiert sich Rapid am Ende der Vorbereitung. Im letzten Test wurde Budweis verdient mit 2:0 besiegt. "So stelle ich mir eine Generalprobe vor", meint Trainer Barisic mit Blick auf den Auftakt gegen Ried am Samstag.

Bei winterlichen Verhältnissen und Schneefall zahlte sich die Rasenheizung auf dem Trainingsplatz beim Happel-Stadion aus, der Zwölfte aus Tschechien konnte auf grünem Untergrund ausgespielt werden. Die Tore fielen dennoch aus ruhenden Bällen. Kainz versenkte einen Direktcorner (30.), Schwab verwandelte einen von Schobesberger herausgeholten Elfer (63.).

Durchgespielt haben nur die Innenverteidiger. In die Startelf dürften noch Hofmann (wegen Knieschmerzen geschont) und Schwab rutschen. Spannend wird’s im Tor. "Novota ist nach seiner Verletzung noch nicht so weit. Ob Knoflach oder Maric gegen Ried spielt, ist offen", sagt Barisic. Gegen Budweis war der stark verbesserte Knoflach 60 Minuten die Nr. 1.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.