Das ÖFB-Team ist zurück in den Top 10 der Welt.

© APA/EXPA/JOHANN GRODER

Fußball
06/02/2016

Weltrangliste: Österreich wieder Zehnter

Das ÖFB-Team macht einen Platz gut.

Wenige Tage vor dem Beginn der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich verbessert sich das österreichische Nationalteam in der Weltrangliste um einen Platz und steht damit wieder in den Top 10. Damit stellt Marcel Kollers Team die beste Platzierung vom November 2015 ein. Mit 1.077 Punkten liegt man 73 Punkte hinter Uruguay und 8 Punkte vor England.

Als Marcel Koller das Nationalteam im November 2011 übernahm, lag Österreich gerade einmal auf Platz 72. Durch die sportlichen Erfolge in der Ära des Schweizers gelang dem ÖFB-Team der historische Vorstoß in der Weltrangliste.

Auf Platz 1 liegt weiterhin Argentinien, gefolgt von EM-Mitfavorit Belgien, Kolumbien und Weltmeister Deutschland auf Rang 4. Österreichs EM-Gegner: Portugal (7.), Ungarn (20.), Island (34.).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.